Mein Regelwerk

Posted by Lukas On Januar 20, 2013 ADD COMMENTS

Heute gibt es keinen Ausblick aber dafür etwas Wertvolles: Mein Regelwerk. Wer Interesse hat, kann auch oben den Reiter “About” wählen, ich habe eine kleine Vorstellung ergänzt. Hier meine Tradingregeln:

  1. Handle min. 80% deiner Trades in Trendrichtung! Dabei gilt: Je größer die Zeiteinheit, desto bedeutender der Trend
  2. Fokussiere Dich auf offene Trades in Verlust: Cut your losses! a.s.a.p.!
  3. Nur wer seine Verlierer im Griff hat, kann erfolgreich traden. Lasse nie Verlierer groß werden. Schließe emotionslos.
  4. Jede offene Position wurde durch eine Einstiegsregel geöffnet. Es gibt kein “Bauchtrading”
  5. Respektiere Gaps. Sie werden geschlossen!
  6. Deine Gier ist Dein Feind! Sei Dir dessen stets bewusst. Verlierst Du den Blick fürs Risiko verlierst Du das Spiel.
  7. Vergiss nie, dass du auch morgen mitspielen willst. Daher:
  8. Jede Position hat einen Stopp (im Markt!)
  9. Kein Stopp wird jemals gelöscht.
  10. Eine ausgestoppte Position ist mental eine Niederlage aber langfristig ein Sieg gegen die Selbstzerstörungsinstinkte
  11. Die Positionsgröße orientiert sich am maximalen Depotrisiko.
  12. Schaue nach rechts UND nach Links wenn du über die Straße gehst! Denke daher bei Betreten der Position stets an den Worst-Case.
  13. Der Exit eines Trendlong ist eine StoppLoss Ausführung, der Exit einer Pyramide ein limit Sell (oder SL)
0 votes

Leave a Reply


 

Sponsors