Ausblick auf die letzte Mai Woche

Machen wir’s kurz diesmal! Die Saisonalität bevorzugt Bullen diesmal. Am Montag ist Memorial Day, die Tradingtage danach sind alle bullish (Dienstag bis Freitag einschließlich). Auch der Juni am Montag und Dienstag kommender Woche ist äußerst bullish, daher gehe ich von einer Wiederaufnahme der Bullenbewegung aus. Ich handle Longs aber mit 3/4 Positionen, denn die Abwärtsbewegung letzte Woche zeigte doch ganz deutlich wie eng die Tür werden kann wenn alle gleichzeitig durch wollen. Hier die Charts, wie immer vom großen ins kleine Bild:

1. SPX Weekly.

spx_w0

 

2. SPX Daily: Unterstützung am MA20 und dem mittleren Bollinger (EMA20) hält.

spx_d

 

3. SPX im 15min Fenster und den Widerstandslevel auf dem Weg nach oben. Der Bereich 1661-65 wird entscheidend werden wenn es darum geht das Top zu testen. Das sollte ein „tell“ werden für die nächsten Wochen und Monate

spx_15min

 

Gutes Trading, gute Woche!

 

0 votes

1 Kommentar

Kommentare sind geschlossen.