Get greedy when others are fearful

Posted by Lukas On September 7, 2011 3 COMMENTS

Ich habe im Ausblick ja bereits vermerkt, dass es nicht in einem Rutsch runter rasseln wird diesmal im September, vielleicht muss ich das sogar nachbessern und sagen, dass der Monat gar grün werden könnte. Im SPX, INDU und DAX gibt es ganz nette Umkehrsignale, denen meiner Meinung nach Aufmerksamkeit gewidmet werden sollte, z.B. dieses hier  [ Read More ]

Ausblick auf KW 36

Posted by Lukas On September 5, 2011 1 COMMENT

Oder: „nicht in einem Rutsch“. Nach wie vor treiben Ängste rund um die desaströse Finanzlage europäischer Staaten und damit verbunden natürlich auch rund um die in diese Staaten schwer investierten europäischen Banken, die Kursfindungen an den Börsen dieser Welt. Man kann davon halten was man will, Übertreibungen hin oder her, ich finde das Schöne an  [ Read More ]

Es brodelt…

Posted by Lukas On September 1, 2011 2 COMMENTS

Am Aktienmarkt finden wir eine mittlerweile wieder recht entspannte Lage vor, doch hinter den Kulissen brodelt es! Griechenland steht vor einem finalen Bailout. Die 1Year-Bonds notieren bei 61% (!!!) Rendite. Das war es mir wert hier im Blog festzuhalten: Ticker: http://www.bloomberg.com/apps/quote?ticker=GGGB1YR:IND Hier wird klar auf ein Armageddon spekuliert, zumal die 2-Jahres-Rendite bei knapp über 40$ liegt,  [ Read More ]

Fahrplan für KW35

Posted by Lukas On August 28, 2011 7 COMMENTS

Nehmen wir’s gleich vorweg. Ich bin recht skeptisch was den Start der kommenden Woche betrifft. Es häufen sich zu viele Warnhinweise, dass die Aufwärtsbewegung am Freitag nach Bernanke’s Rede eine Eintagsfliege war und korrigiert wird. Mir fehlen in sämtlichen Indizes die pos. Divergenzen, Der NYMO hat noch kein 2.tes Bein gebildet, dann sah man mit  [ Read More ]

DAX-Value

Posted by Lukas On August 27, 2011 5 COMMENTS

Ich stolpere die letzte Zeit recht häufig über Einträge von verwunderten Anlegern in Foren aus denen zwischen den Zeilen oft herauszulesen ist, dass die (Value-) orienteierten Anleger auf horrenden Buchverlusten sitzen und nach Erklärungen für den Mini-Crash des letzten Monats suchen – natürlich außerhalb des eigenen Ichs. So werden dann Wutreden über Computerprogramme geschrieben, die  [ Read More ]

Langfristige Einordnung der Lage

Posted by Lukas On August 19, 2011 6 COMMENTS

dazu 5 Charts, die wenig Worte brauchen: 1. im monthly (!) befinden wir uns im Bärenbereich im unteren Bollinger. Ein nachhaltiges Überwinden der 1200-er Marke wäre aus Bullensicht notwendig 2. Mit der EMA13/34 weekly Einstellung befinden wir uns ebenfalls im Bärenmarkt 3. Die commulative Highs drehen ebenfalls ab: 4. Auch der DAX sieht angeschlagen aus  [ Read More ]

Indu-Level

Posted by Lukas On August 17, 2011 12 COMMENTS

das sind die Marken, die ich aktuell im Chart habe. Lage ist unentschieden. Die Down-Variante, unten im Chart angezeichnet wird favorisiert. Alternativ geht nochmal ein Schub in Richtung 50% oder 62% RT hoch. Man könnte auch eine Münze werfen.

„Beruhigung der Märkte“

Posted by Lukas On August 15, 2011 5 COMMENTS

Diese Überschrift ist das Erste was mir einfiel, weil ich es ungefähr 20 Mal am Wochenende aus dem Munde unserer kompetenten Poliker gehört habe. Wir müssen „die Märkte beruhigen“. Was ein Unsinn! Manche Leute nehmen sich einfach zu wichtig vielleicht.. Zu aller erst einmal müsste man den ein oder anderen Poliker beruhigen und auch nicht jeden  [ Read More ]

USA abgestuft – und Montag?

Posted by Lukas On August 7, 2011 19 COMMENTS

Ich hatte heute das Vergnügen 7 Stunden lang im Auto auf Deutschlands Autobahnen im Ferienverkehr zu fahren. Heißt, ich hatte mindestens 7 Nachrichtensendungen im Radio und alle hatten eigentlich nur ein Thema. Ich kann’s nicht mehr hören, echt! Die Charts werde ich mir heute sparen, macht einfach keinen Sinn aktuell nach irgendwelchen Chartmarken zu gehen.  [ Read More ]

Das Ende des Bullenmarktes

Posted by Lukas On August 4, 2011 7 COMMENTS

zeigt der folgende Chart. Die Aufwärtstrendlinie ist gebrochen.   Heute gab es eine erneute Panikreaktion, die mich stark an 2008 erinnerte. Und auch wenn die Wahrscheinlichkeit eines Bounce Tag für Tag steigt, mittelfristig werden wir sehr viel mehr nach unten sehen dürfen. Mein Tradingstil geht von nun an wieder in den Bärenmodus von 2007/2008. Es  [ Read More ]

Sponsors