Das Top ist drin

zumindest vorerst. Vielleicht auf Sicht der nächsten ein bis zwei Monate. Es passt einfach alles zusammen. Es gibt eine negative Marktstimmung – durch die Real-Satire um Trump. Die Saison Nicht zuletzt: Wir haben einen technisch stark überkauften Markt, mit historisch hohen Preisen Soviel zur Zusammenfassung. Ich möchte gern auf die einzelnen Punkte gleich noch eingehen. Anfangen möchte ich aber mit dem aktuellen Verlauf meines Wikifolio. https://www.wikifolio.com/de/de/w/wflgebauer Ich bin außerordentlich zufrieden aktuell. Wer mein Treiben schon länger Read More …

Strategieupdate vor dem Sommer

Oder: Leider geht demnächst die saisonal günstige Phase zu Ende. Ich könnte auch sagen – Dieses Jahr wird es ernst für mich. Stammleser/Investoren wissen warum. Zunächst einmal vorweg ein Bild zum Hintergrund: Zu sehen ist die Depotperformance meines Wikifolio in den vergangenen 3 Jahren auf die Monatsscheiben der einzelnen Jahre verteilt. Es handelt sich um Mittelwerte eines jeden Monats der jeweiligen Jahre. Was ist zu sehen? In den saisonal günstigen Monaten Oktober bis Mai/Juni habe Read More …

Outperformance durch Passivität

In den vergangenen zwei Jahren durfte ich eine große Lektion lernen. Ich nenne es “sich auf seine Hände setzen zu können”. Andere würden sagen: Passivität. Ein wesentlicher Bestandteil für den Börsenerfolg. Mit Sicherheit aber auch nicht unbedingt der Leichteste.. Ich habe keine Ahnung wie häufig ich mich in den frühen Jahren aufgeregt habe, Gewinne viel zu früh mitgenommen zu haben weil ich irgendwelchen “Überkauft-Signalen” Glauben schenkte, auf tiefere Kurse zum Wiedereinstieg hoffte, weil ich Gewinne Read More …

Über Jahresdrawdowns

Es gibt genau zwei Auswertungen, die mich in den letzten Jahren als Börsianer nachhaltig beeinflusst haben –  eigentlich muss ich sagen – völlig verändert haben. Die erste Auswertung habe ich im Beitrag hier vorgestellt. Es beschreibt die Wahrscheinlichkeiten von Verlusten bei Long-Positionen auf den S&P500 abhängig der Haltedauer und beinhaltet im Wesentlichen zwei Kernaussagen: 1. Die Wahrscheinlichkeit für positive Erträge ist höher als für negative wenn man Long-Positionen handelt und 2. Notfalls brauchst du hierfür Read More …

Wikifolio 2015 Rückblick

Das Jahr geht zu Ende und wie immer hier im Blog will ich zurück blicken auf das Geschehene, auf die Aktionen – die richtigen und die falschen und ein kleines Lessons Learned durchführen. Natürlich nicht ohne einen Ausblick auf 2016. Mein Wikifolio ist dieses Jahr einen nächsten Schritt nach vorne gekommen. Ich beende das Jahr am AllTimeHigh, während der DAX gute 14% von seinem Hoch vom April entfernt ist. Man könnte schlussfolgern alles wunderbar, es Read More …

Ausblick auf den Dezember

Heute möchte ich mal meinen Schwung mal nutzen und ein nächstes Update zur aktuellen Marktlage mit euch teilen. Genauer gesagt möchte ich so transparent wie möglich die Situation meiner aktuellen Markt-Positionen darstellen sowie die Strategie für die kommenden Wochen. Fangen wir mit dem Dax an. Hier hat sich in der letzten Woche aus charttechnischer Sicht etwas durchaus Wichtiges ereignet. Es gab einen Durchbruch der Diagonalen (gelb im Chart). Der Weg in Richtung 10.750 ist damit Read More …

Zurückhaltung zahlt sich aus

Ich bin zufrieden. Die defensiv passive Strategie zahlt sich aus. Wahrscheinlich könnte ich aber auch sagen, dass man mit den Jahren an der Börse und den tausenden von gemachten Fehlern dann doch Stück für Stück besser wird. Ich habe im Oktober einen perfekten Einstieg erwischt, bewusst die Position laufen lassen und auch ganz bewusst alle Aktien behalten, die während der Korrektur im Sommer eine außergewöhnliche relative Stärke bewiesen haben, d.h. weitaus weniger korrigierten als der Read More …

Trading in einer Range

Zunächst einmal ein Blick auf die letzten 2 Wochen, denn es ging wieder auf und ab. Zischenzeitlich ist das Depot dem All-Time-High wieder nahe gekommen, doch nach dem Kurssturz der Märkte Ende der vorletzten und Anfang letzter Woche (Thema: China), habe ich sämtliche Buchgewinne wieder abgegeben und wurde mit meinem ETF auf den DAX ausgestoppt und konnte dadurch wieder nur einen kleinen Gewinn daraus mitnehmen. Aber immerhin. Gewinn wohlgemerkt. Die Frage ist nun: Wäre es Read More …

vor dem Wochenende

Der Handelstag nähert sich dem Ende, eine interessante Woche geht zu Ende ein noch spannenderes Wochenende steht bevor. Fassen wir die Woche zusammen. Das Tief wurde am Montag morgen im Panikverkauf generiert und mehrmals angegriffen. Was sich erneut in solchen Märkten bestätigte: Die erste bullishe Gegenbewegung wird nach Handelsstart der US-Börsen wieder verkauft. Dieses Verhalten ist typisch, ich habe es schon so oft beobachten können. Vermutlich stecken große Fonds dahinter, die Verkäufe durchführen müssen und Read More …

Eine interessante Woche steht bevor.

Offensichtlich tritt ein, was viele Menschen mit viel Aufwand zu verhindern versuchten. Griechenlands Regierung ist vermutlich selbst überrascht, dass die echten Europäer ernst machen. Es ist schon erstaunlich welch ein Spiel da seit nun mehr 5 Monaten gespielt wird am Verhandlungstisch. Als sei es eine Wette oder ein Pokerspiel. Weil dies hier ein Blog ist und ich meine Meinung frei loswerden darf: Raus mit den Schmarotzern! Griechenlands Top Politiker glauben, Europa brauche sie. Wegen der Read More …