Die Börsen wetten auf einen postiven Ausgang

Die aktuelle Lage lädt förmlich zu shorts ein! Politisch gibt es Gewitterwolken aufgrund des Zick-Zack-Kurses von Griechenland – die Verlängerung des Hilfsprogramms oder anders formuliert: der Staatsbankrott steht auf dem Spiel. Dann wäre noch die Krise in der Ukrainie. Auch dort kann es jeden Tag eine folgenschwere Überraschung geben. Dann wäre die technische Lage der…Continue reading Die Börsen wetten auf einen postiven Ausgang

DAX vor Ausbruch

Diesmal wenig Worte sondern nur Bilder. Einmal die Situation des DAX vor dem Donnerstagshandel. Klar bullish 11.000 Punkte werden sehr wahrscheinlich nochmal getestet. Ich rechne dort allerdings mit Gegenwehr der Bären. Dafür spricht ein aus meiner Sicht wichtiger Indikator aus den Staaten, der in der Vergangenheit oftmals in der Nähe von Tops angeschlagen hat –…Continue reading DAX vor Ausbruch

Risiken.

Im September 2014 warnte ich vor dem Verfall des Euro und warnte auch davor, dass die Strategie von Draghi den Euro auf Teufel komm raus abzuwerten „tragisch für die Schweizer Notenbanken“ enden könnte. Gute 4 Monate später ist es Realität. Heute sage ich: Das Aufgeben der Stützung des Franken wird eine enorme Welle von weiteren…Continue reading Risiken.

Es brennt am Broker-Markt

Das „Black Swan“ Ereignis des Schweizer Franken Verfalls löst möglicherweise eine Pleitewelle von Forex-Brokern aus. Erste Anzeichen gibt es für FXCM und Alpari, die in Schieflage geraten sind. Wer ein Forex/CFD Konto besitzt sollte sich Gedanken machen und Entscheidungen treffen. Es brennt!

Analyseergebnisse meines Wikifolio-Handels in 2014

Ein großes Thema für 2015 wird die Transparenz sein. Ich möchte die Transparenz der Transaktionen in meinem Wikifolio stärken. Das betrifft nicht nur die Ein- und Ausstiege, das betrifft vor allem auch die Gebührenlage – ja, so ein Wiki ist nicht ohne Kosten. Auch auf die Trades möchte ich heute eingehen. Die Analyse der durchgeführten…Continue reading Analyseergebnisse meines Wikifolio-Handels in 2014