Kehrtwende

Posted by Lukas On Juli 29, 2013 7 COMMENTS

  Ich darf mich wieder mal um 180° drehen. Der Freitagsverlauf zwingt mich die Short-Idee zu begraben. Ich habe eben alle Shorts aufgelöst, den DAX Short sogar mit gutem Gewinn noch verkaufen können und sitze nun wieder im Long-Dampfer auf dem Weg zu neuen Highs. So sicher die Situation Mitte letzter Woche noch schien, so imposant  [ Read More ]

Trading des Tops – im Detail

Posted by Lukas On Juli 26, 2013 Kommentare deaktiviert für Trading des Tops – im Detail

Die Topbildungen sind für den Shortie immer eine reine Nervensache – das zeigt sich einmal mehr. Die Schwäche ist zwar unverkennbar mit neuen lows, lower highs, aber die Bullen geben sich wie immer eigentlich nicht so einfach geschlagen, das zeigt der Chart unten. Ich denke, das liegt vor allem daran, dass viele noch im Buy the  [ Read More ]

Der Markt toppt aus!

Posted by Lukas On Juli 25, 2013 2 COMMENTS

Es ist eigentlich immer die selbe Prozedur. Wenn starke Trendaktien wie aktuell Takkt oder Ströer Media, nur um die zu nennen, die ich im Depot hatte, anfangen zu stocken, ist Alarm angesagt und oft ist es nur noch eine Frage von wenigen Tagen bis die nachlassende Kaufkraft auch im Gesamtmarktindex zu sehen ist und die laufende Bullenbewegung im Markt  [ Read More ]

weiter bullish

Posted by Lukas On Juli 22, 2013 2 COMMENTS

Heute nur ein Paar Charts, wenig Worte. S&P (langfristig) zeigt, dass im Bereich 1700-1740 die obere Diagonale als Widerstand lauert, aber auch, dass bis dahin noch Platz ist: Der VIX mit einem Durchbruch, sollte ebenfalls die Aktienmärkte stärken: Kurzfristig denke, ich dass im S&P bei 1700 vorerst Schluss sein sollte. Viele werden dort ihre Longs einsacken  [ Read More ]

Die Sommerrallye ist da

Posted by Lukas On Juli 16, 2013 5 COMMENTS

… und ich war im Urlaub und konnte nicht an der 50 Punkte Bewegung der vergangenen Woche teilhaben. Das wurmt schon etwas. Aber es gehört dazu. Ich hatte mir einen Computer- und internetfreien Urlaub verordnet und eine Safari in Afrika gemacht. Kann ich jedem wärmstens empfehlen. Ihr bekommt die Augen geöffnet und vermisst rein gar  [ Read More ]

Depotblog-Wikifolio Update

Posted by Lukas On Juli 5, 2013 Kommentare deaktiviert für Depotblog-Wikifolio Update

Unser Depotblog Wikifolio Zertifikat ist ein einziger Erfolg bislang. Ich möchte mich unbedingt bei allen Investoren für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Nach nur knapp einem Monat fanden sich schon immerhin satte 75.000€. Ein toller Erfolg. Vielen Dank! http://www.onvista.de/zertifikate/snapshot.html?ISIN=DE000LS9BBX3   Strategieupdate: Ich gehe nicht Long im DAX sondern warte. Der DAX zeigt seit einiger Zeit eine relative  [ Read More ]

Ausblick auf den Q3 Start

Posted by Lukas On Juni 30, 2013 3 COMMENTS

Es ist Quartalsbeginn! Genau genommen nicht nur Quartalsbeginn sondern auch der Start ins zweite Halbjahr. Das betone ich deshalb, weil es für Fonds und Fondmanager, die einen erheblichen Anteil am Gesamtmarkthandel ausmachen, eine große Rolle spielt. Ein wichtiges Berichtsende ist vorbei, es wurde umsortiert und aussortiert. Letzten Freitag war es wieder sehr schön zu sehen  [ Read More ]

Es gibt keinen Crash mit Ansage!

Posted by Lukas On Juni 25, 2013 6 COMMENTS

daher baue ich vorsichtig Longs auf für die Gegenbewegung. Heute zum Handelsschluss hat man gesehen, wie groß die Angst vor den asiatischen Märkten ist.. Die gute 20 Punkte Aufwärtsbewegung wurde zum Großteil wieder abverkauft weil keiner das Risiko eingehen wollte mit Longs über Nacht drin zu bleiben. Ich meine: Angst ist kein guter Ratgeber an  [ Read More ]

Der Bär ist da

Posted by Lukas On Juni 19, 2013 5 COMMENTS

viele sehen ihn noch nicht, da bin ich sicher. Er hat sich auch lang nicht blicken lassen, der Gute. Daher kann es sein, dass sich kaum noch jemand an ihn erinnert… Er wird jetzt die nächsten 2-3 Monate dafür sorgen, dass die Schwachen Hände vom Markt bereinigt werden.. Ich glaube jedenfalls, dass die Korrektur heute  [ Read More ]

DAX® Update

Posted by Lukas On Juni 14, 2013 2 COMMENTS

Zunächst der Chart:   Ich sehe 2 Dinge: 1. Zwischen 8.090 und 8.000 existiert eine MASSIVE Unterstützungszone. Dort hält sich der Index bislang immer nur kurz auf, weil sofort Käufe einsetzen. Auf diesen Bereich hatte ich schon Anfang des Monats hingewiesen. Wie es aussieht suchen dort viele Trader Long-Entries 2. Auf den Weg nach oben  [ Read More ]

Sponsors