Earnings & Shorts

Die kommende Woche steht ganz im Fokus der Quartalsergebnisse. Intel, Google und GE werden interessant sein. Hier findet ihr eine Übersicht: http://www.eltee.de/kalenderearnings.php An wichtigen Terminen sehe ich zudem den Mittwoch um 20:00 Uhr, wenn Zahlen zum US Staatshaushalt kommen, Donnerstag – vorbörslich um 14:30 Deutscher Zeit die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe und am Freitag das “Consumer…Continue reading Earnings & Shorts

Stand der Dinge

dazu vorab ein Chart des Dow (Kurse über meinen CFD Broker): Ihr seht: Wir bekamen heute (endlich!) ein erstes lower Low. Der Trend wurde gebrochen, ABER! Nach einer einmonatigen Rallye ist einfach weiter davon auszugehen, dass Dip-Buyer weiter ihre Dips kaufen werden und deshalb sollten shorts weiter vorsichtig angegangen werden. Wichtig aus Bärensicht war dennoch,…Continue reading Stand der Dinge

Ausblick auf KW39

Diesmal bringe ich 3 langfristige Charts mit, denn die Bullen schlucken einen Widerstand nach dem anderen und sind für den September schon satte 10% vorn. Eine meisterliche Vorstellung. Das Prinzip buy the dips hat weiter Bestand wenngleich die longseite von mir nur noch eng gehandelt wird. Egal ob es demnächst abdreht oder nicht, im Bereich…Continue reading Ausblick auf KW39

Top-Trader

Ich hatte ja bereits im Kommentar des letzten Postings angesprochen, dass ich letzten Donnerstag auf einem Trading-Seminar war. Es handelte sich um ein kostenloses Seminar auf welches ich in einer der letzten Ausgabe des TradersJournal aufmerksam geworden bin. Da es in München war und kostenlos obendrauf – warum nicht. Zumal es von Birger Schäfermeier gehalten…Continue reading Top-Trader

Gedanken zu KW37

Der Start in den September konnte aus Bullensicht kaum besser sein. Mehr als 6% konnten die wichtigsten Indizes schon zulegen. Das drittbeste Ergebnis der Geschichte, wie auch u.a. Bespoke in einem äußerst interessanten Artikel berichtet. Leider konnte ich an dieser rückwirkend betrachtet relativ unkomplizierten Bewegung viel zu wenig partizipieren. Trotz klarer Long-Signale habe ich zu lange…Continue reading Gedanken zu KW37

Löchrig wie ein schweizer Käse

und zwar der NDX. Hier der Daily. Eine nette schwarze Kerze deutet darauf, dass ein Upgap zum Verkauf genutzt wurde: Viel interessanter aber, die Aufwärtsbewegung als Ganzes, die einige Up-Gaps geöffnet hatte. Alle warten darauf geschlossen zu werden: morgen ist übrigens der 4. Tradingtag im Monat. Saisonal, wie im Ausblick angeführt, ist er der Schwächste.…Continue reading Löchrig wie ein schweizer Käse