Erste Anzeichen einer Erschöpfung

Die Aktienmärkte kennen seit über einem Jahr eigentlich nur noch eine Richtung. Dass dies außerordentlich bemerkenswert und ungewöhnlich ist, habe ich bereits in meinem Jahresreview geschrieben. Gestern, am 16.1. gab es ein erstes signifikantes, markttechnisches Signal, welches darauf hindeutet, dass eine Korrektur möglicher Weise eingeleitet worden sein könnte. Die Märkte eröffneten mit einem Gap-UP und…Continue reading Erste Anzeichen einer Erschöpfung

Das Top ist drin

zumindest vorerst. Vielleicht auf Sicht der nächsten ein bis zwei Monate. Es passt einfach alles zusammen. Es gibt eine negative Marktstimmung – durch die Real-Satire um Trump. Die Saison Nicht zuletzt: Wir haben einen technisch stark überkauften Markt, mit historisch hohen Preisen Soviel zur Zusammenfassung. Ich möchte gern auf die einzelnen Punkte gleich noch eingehen.…Continue reading Das Top ist drin

Neues!

Es wird Zeit sich hier mal wieder zu melden. Anlass ist einerseits die überaus positive Entwicklung meines öffentlichen Wikifolios in den vergangenen Wochen – darauf werde ich gleich eingehen – aber auch die jüngsten Ereignisse zum widerwärtigen Anschlag auf die Spieler von Borussia Dortmund. Offensichtlich wollte ein junger Krimineller mit Anfänger-Börsenkenntnissen mit fallenden Kursen Geld…Continue reading Neues!

Telegramm für KW2

Kurz zusammengefasst Trend: UP, ATH in Reichweite, bzw. kürzlich erreicht, Markante Widerstände aber in Sicht: Dow bei. 20.000, SPX bei 2.300. Aber: VIX sehr tief, mittelfristiger Anstieg des VIX wahrscheinlich -> tiefere Kurse im SPX/DOW/DAX. Potential SPX: 25 Punkte up, 25 down. -> Woche neutral Wiki: Keine Aktion nötig, da langfr. Trend up und keine…Continue reading Telegramm für KW2

Drawdown-Phase

Ich stecke gerade mitten in einer schwierigen Phase, in der ich das Kursverhalten nur sehr schwer einschätzen kann. Es ist ein zickiges hin und her in einer relativ engen Preisspanne. Immer wenn markante Höchst- oder Tiefststände durchbrochen werden, gibt es kein “follow-through”, also eine weitere Aufnahme des Trends sondern ein “Abfischen” der Stopps mit einigen…Continue reading Drawdown-Phase